USIC Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, wechseln Sie hier in den Browser.

3. März 2020

Im Dienst der Nachhaltigkeit

 

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Am 12. Februar hat der Bundesrat die Verordnung über das öffentliche Beschaffungswesen verabschiedet und das Inkrafttreten des revidierten Beschaffungsrechts per 1. Januar 2021 beschlossen. In seiner Medienmitteilung betonte der Bundesrat die Wichtigkeit der Nachhaltigkeit und des Qualitätswettbewerbs für die Schweizer Volkswirtschaft.

    Einsichtsrecht im revidierten Beschaffungsrecht

    Unser Geschäftsführer Dr. Mario Marti hat zum ominösen Einsichtsrecht eine Einschätzung geschrieben – hier geht es zum Artikel: Dem Einsichtsrecht wurden die Zähne gezogen

    Geiz ist geil: Damit ist jetzt Schluss!

    Die usic hat ein Erklärvideo zu den wichtigsten Erneuerungen im Beschaffungsrecht produziert. Reinschauen lohnt sich, auf Linkedin teilen auch!

    Film Deutsch

    Film Französisch

    Im Dienst der Nachhaltigkeit

    Vor einigen Tagen ist im Tec21 ein Interview mit Dr. Mario Marti publiziert worden, lesen kann man es hier.

    AföB-Informationsanlässe zum Paradigmenwechsel im Beschaffungswesen

    Die Allianz für ein öffentliches Beschaffungswesen AföB lädt Sie herzlich zu einer regionalen Veranstaltungsreihe ein. Erfahren Sie aus erster Hand, wie der Paradigmenwechsel ab 2021 die Zukunft des Vergabewesens verändern wird. Die kostenlosen Veranstaltungen richten sich an die Mitglieder der AföB-Verbände, regionale Behördenvertreter und weitere Interessierte.

    Donnerstag, 2. April

    Basel

     

    Mittwoch, 22. April

    Luzern

     

    Montag, 27. April

    Bellinzona

     

    Mittwoch, 29. April

    St. Gallen

     

    Donnerstag, 30 April

    Zürich

     

    Montag, 4. Mai

    Genf

     

    Dienstag, 12. Mai

    Lausanne

     

    Dienstag, 19. Mai

    Bern           

     

     

    usic Generalversammlung 2020

    Die nächste Generalversammlung findet am 24. April 2020 in Yverdon-les-Bains statt. Das Programm können Sie hier einsehen, die Anmeldung erfolgt via Formular.

     

    usic Forum Export – Planen und Bauen im Land der Mitte

    Mit Thomas Wagner (China-Experte und vormals Stadtpräsident von Zürich) und Xinhua Wittmann (Dozentin für interkulturelles Management an der FHNW).

    Mittwoch, 1. April, 16.15-18.15 Uhr, Restaurant Aarhof, Frohburgstrasse 2, 4601 Olten

    Programm und Anmeldung

    usic Forum Energie & Umwelt – Marktplatz Quartier. Dezentrale Energiesysteme der Zukunft

    Mit Jürg Grossen (Nationalrat), Liliane Ableitner (Co-founder & CEO Exnaton) und Christof Knoeri (Senior Researcher, SusTec ETHZ).

    Dienstag, 21. April 2020, 17.15-18.45 Uhr, Welle 7, Schanzenstrasse 5, 3008 Bern

    Programm und Anmeldung

     

    Rückblick Swissbau

    Digitale Transformation, Klimaveränderung und Ressourcenknappheit sind Schlagworte, die unsere Gesellschaft noch lange in Atem halten und auch die Bau- und Immobilienbranche fordern. An der Veranstaltung «Neue Arbeitsmodelle, neue Aufgabenfelder – auch die Planenden sind gefordert» wurden diese Themen aufgegriffen und mögliche neue Modelle und Lösungen diskutiert

    Das Video dazu finden Sie hier: https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6623891687506759680

     

    Save the date: Young Professionals

    Am Donnerstag, 20. August 2020 besuchen wir die Gletschersandbrücke in Grindelwald, das Siegerprojekt der Kategorie „Young Professionals des letzten Building-Awards. Reservieren Sie sich dieses Datum, die Einladung folgt.

     

    Inhouse-Kommunikation

    Protagonisten im Bild: Videoschulung

    Neue Mitarbeitenden oder Geschäftsleitungsmitglieder mit einem Video vorzustellen ist gar nicht so schwierig. Am 14. Mai 2020 findet in Zürich eine ganztägige Schulung zu Videoporträts statt. Dabei stehen Technik und Storytelling im Fokus. Die Schulung richtet sich an all jene, welche in unseren Mitgliedbüros entsprechende Produkte erstellen. Anmeldungen erfolgen direkt bei Lea Kusano (Link).

    Save the date: Krisenkommunikation

    Am 22. Oktober 2020 findet ein ganztägiger Anlass zum Thema „Krisenkommunikation“ statt. Der Anlass ist interdisziplinär und richtet sich an Kommunikationsfachpersonen sowie Jurstinnen und Juristen.

     

    Aktuelle usic Seminare und Workshops

    Workshops (ganzer Tag)

    -        Starker Auftritt für starke Persönlichkeiten: 22. April, Luzern

    -        Mit effizienten Arbeitstechniken zur gestärkten Life Balance: 3. Juni, Luzern

     

    Seminare (17.00-19.00 Uhr)

    • Planer- und Bauleitungsvertrag SIA: 31. März (Chur), 24. Juni (Luzern), 8. Oktober (Olten)
    • BIM, rechtliche Aspekte: 27. April (Bern), 10. Juni (Basel)
    • Nachforderungen, bekannte Grundsätze und Rechtsprechung: 25. Mai (Bern), 22. Juni (Luzern)
    • Crash-Kurs Arbeitsrecht: 4. Juni, Luzern
    • BöB-Revision, Neuerungen im Vergabewesen: 29. Juni (Olten), 14. Oktober (Basel), 26. Oktober (Luzern)

     

    Info und Anmeldung: www.usic.ch/agenda oder per Mail: [tocco-encoded-addr:MTAwLDk3LDExMCwxMDUsMTAxLDEwOCw5Nyw0NiwxMTcsMTE0LDEwMiwxMDEsMTE0LDY0LDExNywxMTUsMTA1LDk5LDQ2LDk5LDEwNA==]

     

    usic-Akademie: Zertifikatslehrgang „Führungskräfte in Planungsbüros“

     

    Im Fokus der usic-Akademie steht primär die Aus- und Weiterbildung von angehenden jungen Führungskräften. Aber auch erfahrene Führungskräfte sind willkommen, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen. An insgesamt fünf Tagen werden in zehn Modulen verschiedene (Führungs-)Themen vermittelt. Dazu gehören unter anderem Arbeitstechnik, Selbst- und Zeitmanagement, Bauvertrags- und Arbeitsrecht, Kommunikation, Präsentations- und Verhandlungstechniken, selbstbewusstes Auftreten, (Team-)Führung und Teamentwicklung, Gesundheitsmanagement, Gesprächs- und Sitzungsmanagement.

    Termine 8. Lehrgang, Herbst 2020: 22. Oktober, 11. November, 18. November, 25.November, 26. November. Es hat noch 5 freie Plätze!

    Info und Anmeldung: [tocco-encoded-addr:MTAwLDk3LDExMCwxMDUsMTAxLDEwOCw5Nyw0NiwxMTcsMTE0LDEwMiwxMDEsMTE0LDY0LDExNywxMTUsMTA1LDk5LDQ2LDk5LDEwNA==]

     

    Externe Veranstaltungen

    Module Brandschutz für Bauingenieure 2020

    Die 4-teilige Modulreihe zum Thema Brandschutz ist speziell auf die Bedürfnisse von Bauingenieurinnen und Bauingenieuren abgestimmt.

    Modul 1: Grundlagen Brandschutz für den Bauingenieur
    16. und 17. April 2020

    Modul 2: Warmbemessung von Stahlbauteilen
    30. April bis 2. Mai 2020

    Modul 3: Warmbemessung von Massivbauteilen und Brandschutz im Holzbau
    27. und 28. August 2020

    Modul 4: Beurteilung von Bestandsbauten und Ertüchtigung
    17. und 18. September 2020

    MAS: Infrastruktur und Verkehr
    Das Schweizer Strassennetz erstreckt sich auf über 70'000 km. Für dessen Ausbau und Unterhalt braucht es Fachleute, die komplexe Strasseninfrastrukturprojekte umsetzen können.

    Kurs: Erdbebengerechte Holzbauten
    Holen Sie sich das Fachwissen zur Erdbebensicherheit und wirken Sie bereits in der Entwurfsphase entscheidend mit, effiziente Holztragwerke umzusetzen.
    Start: 20. August 2020

    CAS Schutz vor Naturgefahren
    Ein integraler Schutz von Siedlungen und Infrastruktur vor Naturgefahren erfordert Fachleute mit fundierten Kompetenzen.
    Start: November 2020

    15. Schweizer Planertag – Sonderpreis für usic Mitglieder
    Am 10. März 2020 findet in Brugg der 15. Schweizer Planertag statt. Dieser richtet sich direkt an Planer, Bauherren, Architekten, Ausführende und Betreiber und fokussiert die Gebäude- und Arealentwicklung. Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte direkt unter https://www.euroforum.ch/schweizer-planertag/anmeldung/ vor. Als usic Mitglied profitieren Sie von einem Rabatt von CHF 100.00.

    Fachhochschule Graubünden – Fachkurs Erdbebensicherheit
    Die Fachhochschule Graubünden organisiert in Zusammenarbeit mit der Schweizer Gesellschaft für Erdbebeningenieurwesen und Baudynamik und der Stiftung für Baudynamik und Erdbebeningenieurwesen einen Fachkurs zum Thema "Erdbebensicherheit". Der eintägige Kurs findet am Standort Chur am 17.03.20 und am Standort Zürich am 24.03.20 statt. Den Teilnehmenden werden wichtige Grundlagen für die Einschätzung der rechtlichen Verantwortlichkeiten, für die risikobasierte Planung und Beurteilung der Sicherheit sowie für die Verhältnismässigkeit von Ertüchtigungsmassnahmen vermittelt. Die Anmeldefrist wurde bis Ende Februar 2020 verlängert. Weitere Informationen unter: https://www.fhgr.ch/weiterbildung/architektur-bau-und-planungswesen/fachkurs/erdbebensicherheit/

    Mehr IoT oder Nightmare IoT? - IoT-Konferenz der asut

    Am 2. April 2020 im Kursaal Bern

     

    Smarte und lebenswerte Städte, ein leistungsfähiges und bezahlbares Gesundheitswesen, eine innovative und wettbewerbsfähige Industrie, nachhaltige Energie, Verkehrs- und Logistiksysteme: Datengetriebene Prozesse und eine umfassende Vernetzung von Geräten, Maschinen und Infrastrukturen sind die Voraussetzungen, damit die digitale Schweiz Wirklichkeit wird. Das Internet of Things (IoT), also die Konzepte, Technologien und Anwendungen, die dazu notwendig sind, wächst rasant und die Anzahl vernetzter Dinge nimmt laufend zu. Unter dem Titel «Mehr IoT oder Nightmare IoT» zeigen CEOs führender Unternehmen, Experten und Praktiker, welche Trends, Entwicklungen und Auswirkungen von IoT zu erwarten sind. usic Mitglieder profitieren von einem Spezialpreis von CHF 390 (anstelle von CHF 590). www.asut.ch

     

     

    BIM-Methode verstehen und anwenden

    Weitere Tagungen der Serie energie-cluster.ch finden statt am

    30. April 2020 in Olten und am

    17. November 2020 in Luzern.

    Sie befassen sich mit den Themen „von der Forschung bis zur angewandten Praxis“, resp.

    • Grundlagen und Stand der Forschung der BIM-Methode mit anschliessendem deep dive
    • Was ist heute schon möglich mit BIM? – Scan to BIM – wettbewerbliche Tools
    • Praxisanwendung 1: Ausschreibungen mit BIM in der Gebäudetechnik
    • Praxisanwendung 2: Architektonisches Beispiel am preisgekrönten Objekt

     

    Weitere Informationen:

    Geschäftsstelle energie-cluster.ch, 031 381 24 80, Gutenbergstrasse 21, 3011 Bern, [tocco-encoded-addr:MTE1LDEwMSwxMDcsMTE0LDEwMSwxMTYsOTcsMTE0LDEwNSw5NywxMTYsNjQsMTAxLDExMCwxMDEsMTE0LDEwMywxMDUsMTAxLDQ1LDk5LDEwOCwxMTcsMTE1LDExNiwxMDEsMTE0LDQ2LDk5LDEwNA==], www.energie-cluster.ch

     

    ELECTRO-TEC 2020
    Die ELECTRO-TEC findet am Mittwoch, 13. Mai und Donnerstag, 14. Mai 2020 auf dem Gelände der BERNEXPO statt und ist der nationale Branchentreffpunkt für Kommunikations-, Gebäude-, Licht- und Installationstechnik. 2020 steht die Messe unter dem Fokusthema «Connected World – vernetzt, integral, smart». Detailinformationen entnehmen Sie der Webseite www.electro-tec.ch. Mit dem Promotionscode «usic2020» profitieren usic Mitgliedsunternehmen von Gratiseintritten.

     

    usic news

    https://www.usic.ch/de/medien/usic-news
    In diesen Tagen steht die Ausgabe No 01/20 zum Download bereit.